Referenzen

Seit der Gründung unseres Unternehmens haben wir einige Städte und Unternehmen bei der Konzeption öffentlicher Gebäude für Kultur, Bildung, Veranstaltungen, Märkte, Handel und Gastronomie, Innovations- und Gründerzentren sowie der Konversionsflächenentwicklung, der Revitalisierung von Industriebrachen und der Weiterentwicklung denkmalgeschützter Gebäude begleitet.

Darüber hinaus haben wir Sachverständigengutachten, Markt- und Potenzialanalysen mit Wirtschaftlichkeitsberechnungen für öffentliche und private Einrichtungen erstellt, Betreibermodelle und Vermarktungsstrategien für Betrieb und Positionierung entwickelt.

Kommunen

Stadt Kempten (Allgäu), Landkreis Kelheim (Niederbayern), Gemeinde Sulzfeld i. Gr. (Rhön), Gemeinde Wackersdorf (Oberpfalz), Stadt Paderborn (Nordrhein-Westfalen), Stadt Bamberg (Oberfranken), Stadt Gunzenhausen (Fränkisches Seenland), Stadt Rendsburg (Schleswig-Holstein), Stadt Schwäbisch Gmünd (Schwäbische Alb), Stadt Vilsbiburg (Niederbayern), Stadt Bayreuth (Oberfranken), Stadt Lohr am Main (Spessart), Stadt Kelsterbach (Flughafen Frankfurt), Stadt Bad Neustadt an der Saale (Rhön), Stadt Helmbrechts (Oberfranken), Stadt Friedberg (Schwaben), Stadt Alpirsbach (Schwarzwald), Stadt Neu-Ulm (Schwaben) u. a.

staatliche Institutionen oder Einrichtungen mit öffentlicher Beteiligung

WfL – Wirtschaftsfördergesellschaft Leverkusen (Rheinland), Rostock Business – Gesellschaft für Wirtschafts- und Technologieförderung Rostock (Ostsee), Amtsgericht Kaufbeuren (Ostallgäu), Wirtschatsfördergesellschaft der Stadt Eggenfelden (Niederbayern), Konversions- und Entwicklungsgesellschaft Donaueschingen (Schwarzwald), Mittelstandsinstitut der Hochschule Kempten (Allgäu), Kaminwerk Kulturzentrum Memmingen (Unterallgäu), u. a.

Unternehmen

COPLAN AG (Niederbayern), Allgäuer Brauhaus AG (Radeberger Gruppe), AUDI AG (Ingolstadt), Treffpunkt Gastronomie GmbH (Balingen), Brauereigasthof Laupheimer (Unterallgäu), Allgäu-Airport GmbH & Co. KG (Memmingen), Health Regio Concept Jarosch (München), Fetzer Messen GmbH (Immenstadt), JOHN DEERE Vertriebsniederlassung Zürn-Heber-Kröll GmbH & Co. KG (Unterallgäu) u. a.

eigene Projekte, Veranstaltungen, Workshops

Treffpunkt Stadt #1 im Kunstraum Ortloff (Leipzig) – Präsentation des Projekts „THE-E.CITY“ zum fünfjährigen Bestehen der eloprop GmbH in Zusammenarbeit mit dem Illustrator „CHESLO“ Friedemann Lichtenthal

Architekturfilmabend mit Aperó – „Kathedralen der Kultur“ in Kooperation mit dem Architekturforum Allgäu, der Bayerischen Architektenkammer sowie dem Treffpunkt Architektur Schwaben in der Galerie Riedmiller in Thal bei Bad Grönenbach

EU fördert Kultur – aber wie? Seminar zu EU-Programmen und Förderkriterien mit Referentin Sabine Bornemann vom Cultural Contact Point Germany (Kulturpolitische Gesellschaft, Bonn) in der Kattunfabrik in Memmingen

u. v. a.


Eine ausführliche Informationsbroschüre mit detaillierten Angaben zu Referenzen und Projekten erhalten Sie gerne auf Anfrage per Mail.